eAnatomi
Modell eines fetalen Schädels mit Fontanellen und farbigen Knochen entsprechend der 38. Schwangerschaftswoche
Modell eines fetalen Schädels mit Fontanellen und farbigen Knochen entsprechend der 38. Schwangerschaftswoche

Modell eines fetalen Schädels mit Fontanellen und farbigen Knochen entsprechend der 38. Schwangerschaftswoche

Artikelnummer: A156
Viele Artikel auf Lager
66,25 EUR
Inkl. MwSt
(53,00 EUR Exkl. MwSt)
100,00 EURInkl. MwSt

Dieser fetale Schädel wird mit pädagogisch gefärbten Schädelknochen geliefert, die gleichzeitig die Fontanellen hervorheben. Er wird hauptsächlich von Cranio-Sacral-Therapeuten und Osteopathen gekauft.


Der fetale Schädel ist aus farbigem Kunststoff geformt und wird in einer Größe geliefert, die der Größe des Fetus in der Schwangerschaftswoche 38 entspricht. Das Gewicht beträgt 0,2 kg. Sowohl die farbigen Schädelknochen als auch die Fontanellen sind nummeriert. Der Kauf beinhaltet eine Liste mit der Benennung dieser anatomischen Strukturen.

Anatomisch gesehen sollte betont werden, dass der fetale Schädel die Möglichkeit bietet Fontanellen zu sehen. Obwohl ein Kind bei der Geburt 6 dieser Bereiche (Löcher) hat, spricht man oft nur von einer vorderen und hinteren Fontanellen.


Alle 6 Fontanellen sind auf dem Schädel des Fötus zu sehen:


  • Die große vordere Fontanelle
  • Die hintere Fontanelle
  • Die rechte vordere Fontanelle
  • Die rechte hintere Fontanelle
  • Die linke vordere Fontanelle
  • Die linke hintere Fontanelle


Im Allgemeinen kann der menschliche Schädel in zwei Teile geteilt werden, und der fetale Schädel zeigt daher die Entwicklung von Folgendem:


1) Die Gehirnbox (Neurocranium), die das Gehirn und das auditorische Gleichgewichtsorgan umschließt


2) Das Gesichtsskelett (Viscerocranium), das die Nasenhöhle umgibt und den zahntragenden Rahmen um die Mundhöhle bildet. Die 32 Zähne sind ebenfalls enthalten


Die Schädelknochen sind in verschiedenen Farben eingefärbt, aber die gepaarten Knochen haben dieselbe Farbe.

Bewegungsmäßig ist es nur relevant das Kiefergelenk hervorzuheben, aber es ist auf dem Modell nicht beweglich.

Klinisch geshen wurde das Modell zum Verständnis von Fontanellen entwickelt, die neue Eltern nicht selten beunruhigen. Es ist auch ideal um Zustände wie Craniosynostose und die Bildung unabhängiger Nahtknochen (Ossa Suturalia/Wormiana) sowie der Entwicklung und Funktion von Nähten in Bezug auf Behandlungsformen wie Osteopathie und Craniosacral-Therapie zu verstehen.

1-3 Tage, wenn der Artikel auf Lager ist
Kostenloser Versand
14 Tage Rücktrittsrecht
Bezahlen Sie mit Kreditkarte, EAN-Nummer, Rechnung*
SSL-Verschlüsselung für Sicherheit und Schutz online

Ähnliche Produkte

Kostenloser Versand
14 Tage Rücktrittsrecht
Schnelle Lieferung
Kontakt